Zurück


solar

Durch die langlebige und ausgereifte Technik werden im Privat-, Gewerbe- und Gastronomiebereich viele Betriebskosten eingespart. Die Solaranlage kann mit allen üblichen Heizsystemen optimal kombiniert werden. Großen Anklang findet die Solaranlage auch in Kombination mit einer Schwimmbadbeheizung zur Verlängerung des Badevergnügens. Zur Auswahl stehen Flach-oder Vakuumröhrenkollektoren mit einfacher und schneller Montage für alle üblichen Dacharten und Freiaufständerungen.

 

Vorteile der Solaranlage:
 

  • Nahezu kostenlose Energie

  • Langlebig und wartungsfreundlich

  • Betriebssicher

  • Umweltschonend


 

Installationen: